Halva, meine Süße

Halva meine S e Teheran Nachdem der Vater der j hrigen Halva Mansouri nur mit viel Gl ck der Willk r und Folter im iranischen Gef ngnis entkommen ist sieht die Familie keinen anderen Ausweg mehr als aus dem

  • Title: Halva, meine Süße
  • Author: Ellen Alpsten
  • ISBN: 9783649605980
  • Page: 389
  • Format: Hardcover
  • Teheran 2004 Nachdem der Vater der 8 j hrigen Halva Mansouri nur mit viel Gl ck der Willk r und Folter im iranischen Gef ngnis entkommen ist, sieht die Familie keinen anderen Ausweg mehr, als aus dem Iran zu fliehen Mit Hilfe ihres einflussreichen Bekannten Bijan setzen sie sich nach Augsburg ab Zehn Jahre sp ter Halvas Familie hat sich in Deutschland eine erfolgreicheTeheran 2004 Nachdem der Vater der 8 j hrigen Halva Mansouri nur mit viel Gl ck der Willk r und Folter im iranischen Gef ngnis entkommen ist, sieht die Familie keinen anderen Ausweg mehr, als aus dem Iran zu fliehen Mit Hilfe ihres einflussreichen Bekannten Bijan setzen sie sich nach Augsburg ab Zehn Jahre sp ter Halvas Familie hat sich in Deutschland eine erfolgreiche Existenz aufgebaut Ihre Eltern f hren ein gut laufendes Caf , ihr Bruder Mudi hat gerade mit seinem Jurastudium begonnen und sie selbst steht kurz vor ihrem Schulabschluss Auf einer Erstsemesterparty lernt sie Kai kennen, einen Kommilitonen von Mudi F r Halva ist es Liebe auf den ersten Blick und auch Kai schwebt auf Wolke Sieben Doch auf einmal beginnt ihre Familie, die Treffen mit Kai zu verhindern Halva ist v llig verwirrt Was st rt ihre sonst so weltoffenen Eltern an der Beziehung zu Kai Und was hat es mit den Briefen auf sich, die pl tzlich aus Teheran eintreffen Als Halva schlie lich hinter das Geheimnis ihrer Familie kommt, wird ihr klar, dass nicht nur ihre Liebe zu Kai, sondern ihre gesamte Zukunft auf dem Spiel steht so hoch war der Preis, den ihre Eltern damals f r die Flucht aus dem Iran gezahlt haben

    One thought on “Halva, meine Süße”

    1. Unglaublich!!!! Mein 50 Buch das ich gelesen habe!!!!!!! Ich bin sehr stolz auf mich und das fünfzigste Buch dass ich gelesen habe außer das Ende da wo ich mal wieder weinen musste!!! Es geht um ein iranisches Mädchen namens Halva. Sie wird aber auch Halva meine Süße genannt weil Halva ein süßes Gebäck aus dem Iran oder Türkei kommt.Mit acht Jahren flog sie nach Deutschland und ließ ihre schlimme Heimat hinter sich. Nach zehn Jahren ging sie mit ihrem Bruder Mudi auf eine Erstsemesterp [...]

    2. "Bittersüße Liebesgeschichte zwischen zwei unterschiedlichen Welten(kritische Thematik)"Inhalt:Kai beginnt gerade sein Studium, als er auf Halva trifft, die jüngere Schwester seines neuen Freundes Mudi. Sogleich ist er fasziniert von ihr. Halve geht es ähnlich und so verlieben sich beide ineinander. Doch wo Halva kein Problem erwartet, taucht plötzlich eines auf, denn ihre Familie scheint etwas dagegen zu haben, dass Halva mit einem Deutschen ausgeht und das wo die Familie seit zehn Jahren [...]

    3. Ein wunderschönes,gefühlvolles Buch!InhaltAls sich Halva und Kai in einander verlieben, scheint für den Deutschen und der Iranerin alles wunderschön und nahezu perfekt zu sein.Zu Beginn scheint es auch wirklich so, bis geheimnisvolle Briefe die Mansouris erreichen und Halvas Eltern in eine aufgeregte Stimmung versetzen.Bald beginnt auch Mudi, Halvas Bruder, sich ihr gegenüber merkwürdig zu benehmen. Halva möchte wissen was es mit diesen Briefen auf sich hat, was sie liest verschlägt ihr [...]

    4. Seit 10 Jahren lebt die achtzehnjährige Iranerin Halva mit ihrer Familie in Deutschland. Die Flucht aus dem islamischen Staat, in dem das Alltagsleben von Frauen stark reglementiert ist und der Vater nur mit Mühe der Folter in einem iranischen Gefängnis entfliehen konnte, gelang nur mit Hilfe von einflussreichen Freunden.Halvas älterer Bruder Mudi ist der ganze Stolz der Familie und mit Beginn seines Jurastudiums erfüllt er pflichtbewusst die Hoffnungen und Erwartungen seiner Eltern, die si [...]

    5. Auf den ersten Blick ist dies die Geschichte einer ersten grossen Liebe.Halva und Kai verlieben sich Hals-über-Kopf ineinander und die Autorin schafft es, den Leser komplett in den Zauber dieser Verliebtheit eintauchen zu lassen."Sie war Geheimnis und Offenbarung, Verbot und Erlaubnis, Erde und Luft, Feuer und Wasser""In seinem Inneren trugen ihn Flügel direkt in den Himmel, zu den Sternen. Das Leben war wunderschön!"Als 8jährige flüchtet Halva mit ihrer Familie aus dem Iran nach Deutschlan [...]

    6. Gefiel mir ziemlich gut und man bekommt einen interessanten Einblick in eine andere Kultur. Kai verliebt sich in die Schwester seiner Freundes Mudi - Halva. Leider stellen sich einige Schwierigkeiten in ihren Weg. Besonders dem sonst so angepasste Mudi scheint ihre Beziehung überhaupt nicht zu passen. Haben die beiden trotzdem eine Chance auf ein gemeinsames Glück? Der Schreibstil war sehr angenehm und es gab auch keine wirklichen Längen. Man fiebert mit den beiden mit und besonders zum Ende [...]

    7. Am Anfang hab ich es für sehr kindlich und klischeehaft gehalten. Wie sich aber herausstellt, hat dieses Buch viel mehr zu bieten. Man lernt die Kultur aus dem Iran kennen, wird mit Konflikten konfrontiert und erlebt das Gefühl der ersten Liebe wieder. Am Ende wird man vor einer weißen Wand stehen gelassen, und wieso das Buch so endet und wie es weitergeht, muss man selbst interpretieren.

    8. Ein wunderschönes Buch! Schon allein die Umschlaggestaltung ist toll. Das Buch selber ist golden und der ausgestanzte Umschlag, das hat was. Das Buch selber war schön und das lesen hat wirklich Spass gemacht.Ich hoffe nur, das es noch einen zweiten Teil gibt

    Leave a Reply

    Your email address will not be published. Required fields are marked *