Steampunk 1851: Düstere Geschichten zwischen Zahnrad-Mechanik & Gaslicht-Romantik

Steampunk D stere Geschichten zwischen Zahnrad Mechanik Gaslicht Romantik ein Jahr voller Ver nderungen In London findet die erste Weltausstellung statt und in Australien bricht der Goldrausch aus Dazwischen werden Firmen gegr ndet Kriege bestritten Politik gemacht

  • Title: Steampunk 1851: Düstere Geschichten zwischen Zahnrad-Mechanik & Gaslicht-Romantik
  • Author: Marco Ansing Denise Mildes Sabine Frambach Andrea Bienek Hendrik Lambertus Markus Cremer Luzia Pfyl Fabian Dombrowski
  • ISBN: 9783981509281
  • Page: 466
  • Format: Paperback
  • 1851 ein Jahr voller Ver nderungen In London findet die erste Weltausstellung statt und in Australien bricht der Goldrausch aus Dazwischen werden Firmen gegr ndet, Kriege bestritten, Politik gemacht, B cher herausgegeben, Opern uraufgef hrt kurz Geschichte geschrieben Doch welchen Einfluss haben die dunklen Wesen der Unterwelt auf die Zahnr der, die das Uhrwerk der1851 ein Jahr voller Ver nderungen In London findet die erste Weltausstellung statt und in Australien bricht der Goldrausch aus Dazwischen werden Firmen gegr ndet, Kriege bestritten, Politik gemacht, B cher herausgegeben, Opern uraufgef hrt kurz Geschichte geschrieben Doch welchen Einfluss haben die dunklen Wesen der Unterwelt auf die Zahnr der, die das Uhrwerk der Geschichte antreiben Willkommen in der Welt von Morgen

    One thought on “Steampunk 1851: Düstere Geschichten zwischen Zahnrad-Mechanik & Gaslicht-Romantik”

    1. Tolle Anthologie, bei der einige Geschichten geglänzt, einige geschimmert und einige alles überstrahlt haben.Ausführlicher geht's hier zu: anjaisreading/?p=3318

    2. Inhalt:Da es sich bei diesem Buch um einen Kurzgeschichtenband handelt, kann ich natürlich keine allgemeine Inhaltsangabe schreiben ;) Aber so viel sei gesagt: In den einzelnen Geschichten tauchen 'dunkle Wesen' wie Vampire und Werwölfe auf. Aber nicht unbedingt so wie man es kennt, man sollte sich davon also nicht abschrecken lassen! Sonst spielt es hauptsächlich in England, oft in London und einmal sogar in New York. Jede Kurzgeschichte befasst sich mit einem anderen Thema und alle haben et [...]

    3. Eine kleine Sammlung von 8 Kurzgeschichten, welche alle im Jahre 1851 angesiedelt sind. Sämtliche Geschichten drehen sich um Erfindungen, Technik, zwielichtige Wesen und die Ambivalenz der Moderne.Ich fand keine der Erzählungen wirklich herausragend gut, einige waren besser als andere, einige schlichtweg furchtbar. "RSCO" und "Der Automat" sind meine Favoriten, "Tote Kaninchen" war auch noch annehmbar. Manchen der Geschichten wirken als wären sie schnell hingeschmiert worden, hier mal ein Zah [...]

    4. 3,5 Sterne Tendenz 4 Sterne.Jede der Geschichten hatte einen Unterhaltsamen Plot. Leider hätte ich mir doch noch ein wenig mehr Steampunk gewünscht Oft wurden nur ein paar Elemente am Rande erwähnt die dafür gesorgt haben das, die Geschichten zum Thema eingeordnet werden können. Nichts desto trotz waren sie alle liebevoll gestaltet. Die ein oder andere Geschichte ist nicht so wirklich hängen geblieben daher gibt es keine 4 Sterne. Die einzelnen Schreibstile der Autoren haben mir durchweg g [...]

    5. Eine illustre Sammlung von Geschichten, die es gekonnt verstehen, Steampunk und dunkle Wesen wie Vampire, Werwölfe und viele weiter zu verweben.Die Geschichten lasen sich allesamt flüssig. Eine Lieblingsgeschichte könnte ich nicht benennen, weil sie durchweg super waren!

    6. Eine tolle Anthologie. Alle Geschichten haben mir wirklich gut gefallen, und einige sogar sehr gut. Insgesamt eher 4,5 Sterne.

    7. 3,5 stars. There were two or three stories I loved, one that was absolute and utter trash. The rest were entertaining, yet nothing special.

    Leave a Reply

    Your email address will not be published. Required fields are marked *